Datenschutzerklärung des Vereins Fit For Future e.V. Hagen

 

Am 25. Mai 2018 ist die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Datensicherheit für Nutzer zu erhöhen. Der Verein und die Beratungsstelle des Vereins Fit For Future e.V. unterstützen dies ausdrücklich und nehmen den Schutz personenbezogener Daten ernst. Wir möchten Sie als Mitglied des Vereins / Klient der Beratungsstelle mit dieser Datenschutzer-klärung dementsprechend über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns informieren.

 

1. Verantwortliche Stelle im Sinne

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der EU-Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist der Verein Fit For Future e.V., Rathausstr. 39, 58095 Hagen.

 

2. Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Wir legen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Die Datenverarbeitung durch den Verein / die Beratungsstelle Fit For Future e.V. Hagen erfolgt daher unter größtmöglicher Beachtung der Gesetze.

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten unserer Mitglieder / Klienten grundsätzlich nur, soweit dies zur Erfüllung der Mitgliedschaft, (Mitgliederbetreuung und -verwaltung), und des Vereinszwecks (Erfüllung der Aufgaben der Beratungsstelle) erforderlich ist. Dazu dient Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Eine darüber hinaus gehende Verarbeitung personenbezogener Daten von Mitgliedern und Verarbeitung personenbezogener Daten Dritter erfolgt nur nach Einwilligung. Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Soweit im Verein / der Beratungsstelle Fit For Future Hagen e.V. Ehrenamtliche auf Grundlage eines Ehrenamtvertrages tätig sind, verarbeiten wir personenbezogene Daten nur, soweit dies zur Erfüllung des Ehrenamtes erforderlich ist. Soweit kein Vertrag geschlossen wurde, erfolgt die Verarbeitung personenbezogener Daten nur nach Einwilligung. Hierzu dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Angestellten grundsätzlich nur, soweit dies zur Erfüllung des Arbeitsverhältnisseserforderlich ist. Dazu dient Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Eine darüber hinaus gehende Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt nur nach Einwilligung.

In diesem Fall dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutz-grundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten beachten wir auch die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes und ggf. weiterer anwendbarer Datenschutzbestimmungen.

 

3. Umgang und Verarbeitung mit personenbezogenen Daten

Bei der Datenverarbeitung werden die gängigen Sicherheitsstandards (wie Firewall, passwortgeschützter Benutzerzugang, Backups, Clouds u. ä.) eingehalten.

Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich durch den ehrenamtlichen Vereinsvorstand oder aufgrund ausdrücklicher Weisung durch Mitarbeiter oder ehrenamtliche Vereinsmitglieder, die sich der Beachtung dieser Datenschutzrichtlinie ebenfalls verpflichtet haben.

Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

b) Internetauftritt

Im Rahmen unserer Homepage verarbeiten wir personenbezogene Daten grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist, und zudem ausschließlich nach Ihrer Einwilligung.

Dabei verwendet diese Website derzeit keinerlei Webanalysedienste oder Cookies, auch werden derzeit keine IP-Adressen gespeichert.

 

b) Spenden

Wenn Sie eine Spende tätigen, werden wir Sie nach Ihrem Namen, Ihrer Post- oder E-Mail-Adresse, Ihrer Telefonnummer und auch nach Ihrer Bankverbindung fragen.

Der Verein Fit For Future Hagen e.V. speichert diese Daten ausschliesslich  zur Spendenverwaltung und Zahlungsabwicklung sowie zwecks etwaiger Zustellung (postalisch oder per E-Mail) einer Spendenbescheinigung und eines Dankschreibens.

Dieser Nutzung können Sie selbstverständlich jederzeit widersprechen.

Richten Sie Ihren Widerspruch postalisch an folgende Kontaktdaten:

Verein Fit For Future Hagen e.V., Rathausstr. 39, 58095 Hagen oder per Mail an info@fitforfuture-hagen.de.

 

c. Empfänger der Daten

Empfänger der Daten sind der Verein Fit For Future Hagen e.V. / die Beratungsstelle Fit For Future Hagen e.V.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufbare Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Institutionen, die im Rahmen einer von Ihnen uns erteilten Einzugsermächtigung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut), bzw. eventuell im Rahmen eines Angestelltenverhältnisses ein von uns beauftragter Abrechnungsservice. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum, wie zum Beispiel Name, Kontonummer und Betrag.  

                                                                                                                                     

Die Daten unserer Klienten unterliegen für uns der besonderen Schweigepflicht: Alle uns im Kontakt mit dem Klienten / im Rahmen der Tätigkeit für unsere Klienten bekanntwerdenden Daten werden nur an Dritte weitergegeben, wenn dies für die Beratung erforderlich ist und der Klient der Weitergabe zustimmt bzw. dies ausdrücklich wünscht. Zusätzlich werden von den Klienten für den erforderlichen Umgang mit Dritten (Behörden, Ärzten u.a.m.) jeweils gesonderte Handlungsvollmachten / Schweigepflichtsentbindungen ausgestellt.

 

 

d) Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten werden gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert, mindestens jedoch während des Bestehens der Vereinsmitgliedschaft im Verein Fit For Future Hagen e.V. bzw. während des Bestehens der Beratungsstelle Fit For Future Hagen.

Im Falle der Datenverarbeitung aufgrund einer uns von Ihnen erteilten Einwilligung geht der Verein Fit For Future Hagen e.V. grundsätzlich davon aus, dass diese zeitlich unbegrenzt gilt. Somit werden von Ihnen aktiv übermittelten Daten nicht gelöscht, sofern wir nicht Ihnen hierzu aufgefordert werden.

 

4. Rechte

a) Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Beschwerde

 

- Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, vgl. Art. 15 DSGVO.

- Sie haben das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten, falls diese nicht richtig sind, vgl. Art. 16 DSGVO.

- Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer Daten zu verlangen, wenn bestimmte Löschungsgründe vorliegen. Dies ist insbesondere der Fall, wenn die Verarbeitung Ihrer Daten zum dem Zwecke, zu dem sie verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich ist, vgl. Art. 17 DSGVO.

- Sie haben unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung, vgl. Art. 18 DSGVO.

- Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit, sofern die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, vgl. Art. 20 DSGVO.

- Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten datenschutzrechtlich nicht zulässig ist. Zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf, Tel. 0211/38424-0, Fax 0211/38424-10, E-Mail poststelle@ldi.nrw.de

 

b) Widerspruch

Sie haben grundsätzlich ein Widerspruchsrecht auch gegen rechtmäßige Datenverarbeitung, die nach Art. 6 Abs. 1 lit. e EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im öffentlichen Interesse liegt, in Ausübung öffentlicher Gewalt oder nach Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) aufgrund des berechtigten Interesses einer Stelle erfolgt.

Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung personen-bezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen.

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch den Verein Fit For Future e.V. Hagen gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen möchten, richten Sie Ihren Widerspruch postalisch an folgende Kontaktdaten:

Fit For Future e.V. Hagen, Rathausstr. 39, 58095 Hagen oder per Mail an info@fitforfuture-hagen.de.

 

c) Widerrufsrecht

Wenn die Verarbeitung Ihrer Daten auf einer Einwilligung beruht, die Sie gegenüber dem Verein Fit For Future e.V. Hagen erklärt haben, sind Sie außerdem jederzeit berechtigt, die einmal erteilte Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ganz oder teilweise zu widerrufen.

Richten Sie Ihren Widerruf postalisch an folgende Kontaktdaten:

Fit For Future e.V. Hagen, Rathausstr. 39, 58095 Hagen oder per Mail an info@fitforfuture-hagen.de.

Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung Ihrer Daten nicht berührt.

 

5. Änderungen und Aktualisierungen

Der Verein Fit For Future e.V. Hagen, Rathausstr. 39, 58095 Hagen, behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern.

In diesem Fall informieren wir Sie über die Veröffentlichung einer neuen Datenschutzrichtlinie und vereinbaren mit Ihnen, sofern erforderlich, diese neue Nutzung der personenbezogenen Daten.

 

FIT FOR FUTURE e.V. Hagen
Beratungsstelle

Rathausstr. 39

58095 Hagen

Tel:    02331/8422910

Fax:   02331/8422985

Mobil: Beraterabhängig;

            bitte unter Beratung nachschauen

Mail:   info@fitforfuture-hagen.de

 

Postanschrift:

FIT FOR FUTURE e.V. Hagen

Rathausstr. 39

58095 Hagen

 

Öffnungszeiten:

Vormittags

Dienstag bis Donnerstag von         09 - 13 Uhr

Nachmittags

Mittwoch - Donnerstag von

15 bis 17 Uhr;

zusätzlich nach Vereinbarung

 

Spendenkonto

MÄRKISCHE BANK

IBAN DE39450600095064825110

BIC   GENODEM1HGN

 

                              

Letzte Aktualisierung vom 10.07.2018